Das beim TSV Tischtennis gespielt wird ist vielen bekannt (außer der Tagespresse). Auftritte von TSV Spielern bei anderen Landesverbänden sind keine Seltenheit. Aber das ein Tischtennisspieler aus Stadtroda auch in Malaysia den TSV vertritt dürfte Seltenheitswert haben. Matthias Pittner, der beruflich seit November 2015 im fernen Osten arbeitet, nutzt die Gelegenheit gegen einheimische Tischtennisspieler zu spielen und Kontakte zu knüpfen.

Matthias im Vergleich mit einem Spieler der Landesauswahl für den Bundesstaat Sarawak und mit seinem Kollegen Yang Peng.

Die Tischtennisabteilung prüft zur Zeit, ob einige Freundschaftsspiel des TSV in Malaysia vom Verein finanziert werden könne ;) (die Hoffnung ist allerdings gering).

Kurz vor Weihnachten, nach allen Punktspielen, fand sich fast die ganze Abteilung zu den Vereinsmeisterschaften ein. Aufgrund der großen Anzahl an Spielern wurde erst in Gruppen und dann in einem KO System der diesjährigen Vereinsmeister ermittelt. Schon in der Gruppenphase entwickelten sich spannende Spiele. Dennoch blieben nach der ersten KO Runde nur noch die 4 stärksten Spieler übrig und bestritten die beiden Halbfinale.Während der Vorjahressieger Torsten Krause wenig Mühe mit Marc Seeber hatte entwickelte sich im zweiten Halbfinale zwischen Mathias Prüfer und Peer-Joachim Koch ein spannendes Spiel. Der Satz ging nach einigen sehenswerten Ballwechseln mit 22:20 an Mathias Prüfer. Der Zweite an Koch. Doch dann setzte sich mit zunehmender Dauer Mathias Prüfer durch und gewann am Ende klar mit 3:1. Im Endspiel versuchte Torsten Krause alles, doch an diesem Abend war Mathias der bessere Spieler. Der TT Vereinsmeister 2015 ist somit Mathias Prüfer!

Vereinsmeisterschaften 2015

  1. Mathias Prüfer
  2. Torsten Krause
  3. Peer-Joachim Koch
  4. Marc Seeber