Stadtroda startet mit Niederlage

 

Zum Punktspielauftakt 2014 spielten die Männermannschaft des TSV Stadtroda gegen den Tabellennachbarn Post SV Gera 2 . Die Talfahrt unserer Männer sollte in dem Heimspiel gestoppt werden. In der 1. Halbzeit entwickelte sich ein sehr ausgeglichenes, spannendes Spiel, ohne dass sich eine Mannschaft absetzen konnte. Gera spielte schnell und hatte einen gefährlichen, wurfgewaltigen Aufbauspieler, der nur sehr schwer zu bespielen war.