1 Kreisliga

Im ersten Heimspiel trat des TSV Stadtroda gegen die Gäste vom SV Jena Zwätzen an.
In den letzen Jahren immer wieder eine "enge Kiste". Diesmal - mal wieder mit Ersatz -
sollte es nicht anders sein. Während Krause/Thiem ihr Doppel klar gewinnen konnten,
mussten Koch/Pittner dem Gegner zum Sieg gratulieren. In den Einzeln ging es ähnlich
ausgeglichen zu, so dass am Ende ein gerechtes 7:7 Unentschieden stand.
Wie in jeder Saison fragt man sich, was möglich wäre, wenn man nicht jedes Spiel
Ersatzgeschwächt antreten würde ...

TSV1  - SV Jena Swätzen 1   7:7

Torsten Krause 3.5(!), P.-J.Koch 1, Matthias Pittner 1, Mathias Thiem 1.5