3. Kreisliga

Im ersten Punktspiel der Saison trat die 3 Mannschaft des TSV gegen die Gäste von  SG Pädagogik V an.
Schon in den Doppeln zeigten sich gute Ansätze. Zwar zeigten Böswetter/Freitag einige Konzentrationsschwächen,
aber dennoch wurden beide Doppel gewonnen(2:0). Mit viel Selbstbewußtsein ging es in die ersten Einzel.
Mit 4 Siegen(!) aus 4 Spielen - alle 3:0 - wurden früh die Weichen auf Sieg gestellt.
Nach knapp 90 Minuten lautete das Endergebnisse 8:1 für den TSV.
So kann es weiter gehen!

TSV Stadtroda III -  SG Pädagogik Jena V  8:1

Böswetter 2.5, Freitag 1.5, Müller 2.5, Dabelsteen 1.5