2. Kreisliga Tischtennis

Im letzten Spiel der Hinrunde empfing der TSV 2 die Mannschaft von USV 7.

In einem sehr ausgeglichenem Spiel trennten sich beide Mannschaften mit einem leistungsgerechten Unentschieden.

Leider musste die TSV Spieler in allen 3 Spielen die in den 5 Satz gingen jeweils dem Gegner gratulieren.

Die Mannschaft überwintert auf einem guten 5 Platz (bei 12 Mannschaften!) mit nur 5  Punkten Abstand zur zweitplazierten Mannschaft des SG Thalbürgel/Bürgel.

Mit etwas Trainingsfleiß gewinnt man vielleicht dann auch wieder einen 5 Satz laughing.

TSV 2 - USV 7  7:7

Steffen Hirte 2.5, Manfred Schepasnki 3(!), Michael Scharfenberger 1, Klaus Thiem 0.5