Ehrungen für Jugend E und Alfred Hartrodt.

 

Bei der diesjährigen Sportlerwahl des Saale-Holzland-Kreises konnte sich der TSV gleich zweimal freuen.

 

Die Jugend E gemischt der Abteilung Handball des TSV erreichte den dritten Platz bei der Wahl der Nachwuchsmannschaften. Das junge Team mit Übungsleiter Simon Groß und Thomas Kraft überraschte bereits in ihrem ersten Wettkampfjahr.

Außerdem wurde Alfred Hartrodt, Abteilungsleiter der Handballer für sein Engagement in den letzten Jahrzehnten ausgezeichnet. Er hat hohe Verdienste um die Entwicklung der Vereinsstrukturen vor, während und nach der Wende in Stadtroda. Maßgeblich war er z.B. beteiligt an der Herausbildung des TSV aus der ehemaligen SG Medizin.

Herzlichen Glückwunsch!