Abteilungsleiter Alfred Hartrodt dankt Trainer Simon Groß für seine Arbeit.

Wie im vergangenen Jahr fand auch dieses Jahr wieder ein Weihnachts-Handball-Mix-Mannschaften-Turnier in der Stadtrodaer Sprthalle statt. Eröffnet wurde der Nachmittag durch ein Spiel der B-Jugendlichen m/w in gemischten Temas gegeneinander. Danach erfolgte die Übergabe neuer Spielgarnituren und Trainingsanzüge an die D-Jugend gemischt des TSV Stadtroda. Diese wurden über Sponsoren finanziert, welche Jugendtrainer Simon Groß aquirieren konnte. Ihm wurde für seine engagierte Trainertätigkeit durch Abteilungsleiter Alfred Hartrodt ein Dank ausgesprochen.

 


Zum abendlichen Turnier hatten sich dann ungefähr 25 Sportfreunde/-innen aus den Mannschaften der B-Jugend männlich und weiblich, den Frauen und Männern
sowie Gäste aus Hermsdorf und Großschwabhausen eingefunden um in 3 gemischten Mannschaften gegeneinander anzutreten. Es wurde jeweils 15 min. im Modus Jeder gegen Jeden mit Hin-und Rückspiel gespielt. Der Spass an der sportlichen Betätigigung stand im Vordergrund, dennoch waren einige schöne Spielzüge zu erkennen.


Insgesamt ein gelungener Abend, der auch Weihnachten 2011 wieder stattfinden sollte.

 

Mehr Impressionen des Tages findet ihr in der Bildergalerie!